Fahrzeugklima

 
 
 
Klimatisierung, was ist das?  
Eine Klimaanlage ist ein Kühlsystem, das zusammen mit der Fahrzeugheizung funktioniert, um das Klima im Fahrzeug zu regulieren. Wenn eine Klimaanlage installiert ist, ist es möglich das Klima im Auto unter allen Wetterverhältnissen völlig zu regulieren. Die Fahrgäste erfahren einen höheren Komfort. Das kann die Verkehrssicherheit erhöhen, weil es nachgewiesen ist, daß es weniger Gefahr gibt an einem Verkehrsunfall beteiligt zu sein. Das optimale Klima ist zwischen 23°C und 27°C mit einer relativen Feuchtigkeit zwischen 35% und 65% oder Maximum 6 °C bis 7 °C niedriger als die Außentemperatur.
Mit einer Klimaanlage können Sie:
  • jede mögliche Jahreszeit mit geschlossen Fenstern fahren (sicherer, kein Windrauschen,...)
  • Staub, Geräusche, Hitze und Außengerüche verringern. Die Klimaanlage kühlt die Luft ab, verringert Feuchtigkeit, verringert Staubpartikeln, Blütenstaub und Mikro-organismen. Eine Klimaanlage ist für Leute mit Allergien vorteilhaft (zum Beispiel Heufieber).
  • Fahrermüdung verringern. Frischer und mehr aufmerksam fahren.
  • die Verkehrssicherheit und den Fahrkomfort erhöhen (entspannter fahren). Die Fenster beschlagen nicht bei regnerischem und kaltem Wetter.
Klicken für ein großeres Format.

   
  Print